Firmentorte als Kundengeschenk oder für die Firmenfeier

Kuchen, Törtchen oder Kekse – wer Süßes mag, kann solch Leckereien kaum widerstehen. Grund genug, Firmentorten bei der nächsten Firmenfeier zu präsentieren.

Insbesondere zu speziellen Anlässen wie Geburtstag, Hochzeit, Firmenfeiern wie Abschied oder Jubiläum ist eine eigens für das Ereignis gefertigte Torte eine originelle Leckerei. Und da das süße Backwerk sowohl individuell wie einzigartig in Erinnerung bleiben und auch schmecken soll, bedarf es vor allem guter Backkünste, Qualität, Ideen sowie Kreativität. Motivtorten sind wahre Kunstwerke, die wegen der sorgfältigen Handarbeit ein bewundernswerter Blickpunkt sind.

Individuelle Firmentorten für offizielle Feierlichkeiten

Käsekuchen oder Apfeltorte sind ohne Frage schmackhafte und äußerst beliebte Backwaren, das ideale Beiwerk in gemütlicher Kaffeerunde. Doch wenn es offizieller zugeht, z. B. bei Firmenfeiern oder Messeveranstaltungen, sind dem Anlass entsprechende Motiv- oder Fototorten eine gute Wahl und immer echte Hingucker. Für die Gestaltung von Firmentorten stehen bei https://www.deinetorte.de/firmentorten zahlreiche Motive und Ideen zur Auswahl. Mit einer einzigartigen Druckertechnologie wird das gewählte Motiv auf Odense Marzipan gedruckt. Um jedoch die Wünsche und Vorstellungen für individuelle Firmentorten in die Tat umzusetzen, ist die Anfrage beim Firmenkunden-Support mittels Kontaktformular, E-Mail oder Telefon sinnvoll. Für die Planung des Projekts werden Ideen über die Möglichkeiten Firmentorte als Kundengeschenk oder für die Firmenfeier-hinsichtlich Art, Größe und Gestaltung der Firmentorte oder bedruckten Kundengeschenke ausgetauscht. Beeindruckend und mit Sicherheit ein unvergesslicher Anblick sind XXL-Firmentorten, die sich mühelos in gut 100 Portionen aufteilen lassen. Demgegenüber haben es die kleinen Varianten ebenso in sich: Cupcakes oder Macarons z. B. als Give aways auf Messen, überzeugen genauso wie die XXL-Firmentorte in Qualität, persönlicher Note sowie einzigartiger Gestaltung.

Beim Versand von Firmentorten kommt es auch auf die Verpackung an

Besonders praktisch: Rechtzeitig online bestellt, erfolgt die Lieferung schnell und unkompliziert, sogar pünktlich zum Wunschtermin. Damit die Firmentorte heil und unversehrt am Bestimmungsort ankommt, wird sie in einer extra für den Tortenversand entwickelten Verpackung auf die Reise geschickt. Auch für die Verpackung kann man sich etwas Ungewöhnliches einfallen lassen. Drei Verpackungsmodelle stehen zur Auswahl und unterstreichen zusätzlich den eigenen Stil. Firmenname, Motto oder Logo im Design des Kunden können direkt in den Karton gedruckt werden. Alternativ dazu steht der Verpackungsumschlag, ebenfalls mit dem Design des Kunden, zur Wahl. Wer es schlichter halten möchte, wählt einen weißen Karton mit Firmenaufkleber. Diese Formen der Aufmerksamkeit eignen sich zudem für zahlreiche kleine Backwaren wie Cupcakes oder Macarons als Give aways, beliebte Werbegeschenke für Kunden.

Foto: cogerdesign, mariamichelle, pixabay